Landschildkröten kaufen: Was muss ich beim Kauf bedenken?

Du möchtest Landschildkröten kaufen? Es gibt einige Dinge die du vor dem Landschildkröten kaufen beachten solltest. Diese Seite ist im Speziellen an den Kauf von Landschildkröten gerichtet. Auf allgemeine Dinge wird auf der Seite Schildkröte kaufen eingegangen.

Landschildkröten kaufen

Das Gehege bzw. Terrarium

Bevor man mit dem Landschildkr√∂ten kaufen loslegt, braucht man nat√ľrlich erstmal ein Gehege bzw. ein Terrarium. Vorweg muss ich erw√§hnen, dass ein Terrarium an sich nur bedingt f√ľr Landschildkr√∂ten geeignet ist. Diese brauchen relativ viel Auslauf und ein gro√ües Terrarium ist schon ziemlich teuer. Ich empfehle dir deswegen ein Gehege der Marke Eigenbau zu erstellen. Du kannst eigentlich nur so zu 100% auf die individuellen Anforderungen der entsprechenden Schildkr√∂tenart eingehen und eine artgerechte Haltung gew√§hrleisten. Der Bau eines Geheges gestaltet sich in den meisten F√§llen sogar einfacher als anfangs gedacht. Dennoch gilt: Der Bau sollte im Vorfeld gr√ľndlich geplant werden. Nur so k√∂nnen √úberraschungen vermieden werden. Das Gehege sollte in jedem Fall auf Basis der nat√ľrlichen Lebensumgebung geplant werden und vor dem Landschildkr√∂ten kaufen fertiggestellt sein.

F√ľr viele Arten kann man sogar ein Au√üengehege im Garten anlegen. Dort haben die Landschildkr√∂ten mehr Platz und f√ľhlen sich meitens pudel wohl. Unsere sommerlichen Temperaturen sind f√ľr die meisten Arten sehr gut geeignet. Du solltest jedoch daran denken das ein Au√üengehege wirklich nur etwas f√ľr sommerliche Temperaturen ist. Auch in kalten Sommern√§chten solltest du die Tiere im Haus unterbringen. Alternativ kannst du nat√ľrlich eine Art Freigehege bauen, welches zus√§tzlich mit Heizungen arbeitet. Damit k√∂nntest du eine ganzj√§hrige Au√üenhaltung ansteben.

Die passende Technik

Die benötigte Technik sollte ebenfalls vor dem Landschildkröten kaufen beachtet werden. Beispielsweise benötigst du eine Beleuchtung, eine Wärmequelle sowie eine Zeitschaltuhr.

F√ľr die Beleuchtung empfehle ich dir eine HQI Lampe zu verwenden. Eine HQI Lampe ist eine Halogen-Metalldampflampe und √§hnelt von allen verf√ľgbaren Lampe dem nat√ľrlichen Sonnenlicht am meisten.
Zudem wird ein zus√§tzlicher UV Strahler ben√∂tigt welcher nur zeitweise aktiv sein sollte. Die Lampen strahlen in den meisten F√§llen geng√ľgend W√§rme aus. Eine zus√§tzliche Heizung wird meistens nicht ben√∂tigt. Dennoch sollte die Temperatur mit einem Thermometer regelm√§√üig beobachtet werden. Falls das Gehege zu k√ľhl ist, sollte eher mehr Licht anstelle einer speziellen Heizung installiert werden.

Eine Zeitschaltuhr ist sehr empfehlenswert. Das manuelle Ausschalten der Lampen ist schnell vergessen und ist auf dauer sehr nervend. Zeitschaltuhren kosten nicht viel und kann man immer mal brauchen. Schau dich doch mal im Baumarkt um, dort kannst du diese ja schon vor den Landschildkröten kaufen.

Da Technik immer Platz f√ľr Fehlerquellen bietet, sollten dich wichtigsten Sachen am Besten doppelt vorgehalten werden. Dies ist Anfangs zwar mit etwas mehr Kosten verbunden, aber mich hat es schon des √∂fteren gerettet. Komischerweise gehen Lampen bei mir immer an Sonn- oder Feiertagen kaputt. Ein Ersatz ist da nicht schnell organisiert. Ein Tag ohne Beleuchtung kann tragische Folgen nach sich ziehen.

Die Einrichtung

Die Einrichtung des Geheges sollte vor dem Landschildkr√∂ten kaufen fertiggestellt sein und beginnt immer mit dem Bodenbelag. Dazu eignet sich zum Beispiel Humose Gartenerde, Rindenhumus (bitte nicht mit Rindenmulch verwechseln) oder Aussaaterde. Eine Mischung verschiedener Erden ist ebenfalls m√∂glich und unter Umst√§nden sogar empfehlenswert. Bitte achte vor dem Kauf darauf, dass die Erde keinen D√ľnger enth√§lt. In jedem Fall sollte darauf geachtet werden, dass der Bodenbelag frei von Fremdk√∂rpern wie zum Beispiel Plastik oder Styropor ist.

Nach dem Boden geht es um die Einrichtung mithilfe von festen Landschaftsst√ľcken, wie zum Beispiel Steinen. Dort sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ich empfehle verschiedene Verstecke, einen „Sonnenplatz“, einige Kletterm√∂glichkeiten, sowie eine Futter- und Wasserstelle einzurichten. Bitte achte immer auf die verwendeten Materialien. Die Schildkr√∂te soll sich nicht verletzen k√∂nnen und Schimmel sollte auch nicht entstehen.

Nachdem die Landschaft an sich eingerichtet ist kannst du mit der Bepflanzung beginnen. Die Bepflanzung ist stark von der entsprechenden Schildkr√∂tenart abh√§ngig. Bitte informiere dich im Vorfeld ausf√ľhrlich dar√ľber, welche Pflanzen du verwenden kannst.

Vielleicht kannst du dich ja direkt beim Landschildkr√∂ten kaufen inspirieren lassen. Auffangstationen oder Z√ľchter haben oft vorbildliche Gehege.

Das richtige Futter

Wenn du Landschildkr√∂ten kaufen m√∂chtest, ben√∂tigst du nat√ľrlich das richtige Futter. Das richtige Futter ist ebenfalls von der Schildkr√∂tenart abh√§nig. Wenn du eine fleischfressene Schildkr√∂te hast, ist eventuell Lebendfutter erforderlich. Bei pflanzenfressern kannst du teilweise sogar die Kr√§uter aus dem eigenen Garten verwenden.

Landschildkröten unter menschlicher Haltung benötigen zudem Calcium als Nahrungsergänzung. Dies wird mit dem Anbieten von Sepiaschalen(wie man sie z.B. von Wellensittichen kennt) erreicht.

Bitte platziere in deinem Gehege ausreichend Wasserstellen. Aus welchem Material diese sind spielt im Endeffekt keine große Rolle. Wichtig ist nur, dass das Material nich schimmelt und der Schildkröte nicht schadet.

Landschildkröten kaufen

Der Winterschlaf von Landschildkröten

Vor dem Landschildkr√∂ten kaufen, solltest du dir bewusst sein, dass ein Winterschlaf in jedem Fall erforderlich ist. Ohne Winterschlaf kann keine artgerechte Haltung gew√§hrleistet werden. Nicht zuletzt, weil der Panzerwachstum vom Winterschlaf abh√§ngig ist und die Tiere ohne Winterschlaf anf√§lliger f√ľr Erkrankungen sind.

Jeweils vor und nach dem Winterschlaf w√ľrde ich einen Besuch beim Schildkr√∂tenarzt empfehlen. Denn es d√ľrfen nur kerngesunde und nicht tr√§chtige Tiere einen Winterschlaf halten. Vor der √úberwinterung sollte auch eine Wurmkur durchgef√ľhrt werden. Bitte rechne die Kosten vor dem Landschildkr√∂ten kaufen mit ein.

Wo die √úberwinterung stattfindet spielt im Endeffekt keine gro√üe Rolle. Dennoch sollte zu jedem Zeitpunkt die Gesundheit der Landschildkr√∂te gew√§hrleistet sein. Somit w√ľrde ich nicht empfehlen die Landschildkr√∂te drau√üen zu √ľberwintern. Ein geeigneter Ort w√§re beispielsweis ein Kellerraum wo eine konstante Temperatur von 4 bis 8 Grad gew√§hrleistet ist.

Ich rate dir dich vor der Überwinterung mit deinem Schildkrötenarzt abzusprechen. Dieser kann dir alle Fragen genaustens beantworten und dir weitere Tipps geben.

Welche Landschildkröten kaufen?

Als Anfänger kannst du dir verschiedene Landschildkröten kaufen. Besonders beliebt ist die Grieschische Landschildkröte und die Maurische Landschildkröte.

Griechische Landschildkröte kaufen

Die Grieschiche Landschildkr√∂te ist im kompletten Mittelmeerraum ziemlich weit verbreitet. Man kann sogar im Urlaub auf den Balearen oder Sardinien auf diese Schildkr√∂ten treffen. Ausgewachsen wird die Schildkr√∂te etwa 20 cm gro√ü und wird √ľber 100 Jahre alt. Da sie recht robust sind und keine (f√ľr Schildkr√∂ten) besonderen Anforderungen haben, ist diese Art f√ľr Anf√§nger sehr geeignet. Bei jeder Auffangstation solltest du Grieschiche Landschildkr√∂ten kaufen k√∂nnen.

Weitere Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/Griechische_Landschildkr%C3%B6te

Maurische Landschildkröte kaufen

Die Maurische Landschildkröte ist ebenfalls im Mittelmeerraum beheimatet. Jedoch ist diese Art viel weiter gestreut als die Grieschiche Landschildkröte. Die Schildkröte wird ausgewachsen ca. 35 cm groß und erreicht bei einer artgerechten Haltung ein Alter von 100 Р200 Jahren. Auch diese Art ist recht robust. Da diese Art ebenfalls sehr beliebt ist, solltest du bei jeder Auffangstation Maurische Landschildkröten kaufen können.

Weitere Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/Maurische_Landschildkr%C3%B6te

Vergesellschaftung

Wie bereits auf der Seite Schildkr√∂te kaufen erw√§hnt sind Schildkr√∂ten eher Einzelg√§nger. Mehrere M√§nnchen sollten nicht zusammen gehalten werden. Eine Vergesellschaftung mehrerer Weibchen stellt eher ein geringeres Risiko dar. Grunds√§tzlich gilt aber ein 3:1 Verh√§ltnis bei den Geschlechtern f√ľr ok. Die Aufteilung ist beim Landschildkr√∂ten kaufen eigentlich genau wie bei jeder anderen Art auch.